Termine
Das erwartet Sie im 2. Halbjahr 2014 bei Thüringen International

Für das zweite Halbjahr hat Thüringen International ein regional und branchenseitig breit gefächertes Angebot ausgearbeitet.

weiterlesen

Termine
Informationsveranstaltung: EU-Sanktionen im Wirtschafts- und Finanzsektor und Reaktionen Russlands

Die Situation um die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen europäischen und russischen Geschäftspartnern hat sich mit Verabschiedung der Wirtschaftssanktionen durch die Europäische Union, die USA und andere Staaten deutlich verschärft. Nunmehr hat Russland erste Gegenmaßnahmen getroffen und einen...

weiterlesen

Termine
Wirtschaftstag Indien

Die Delegationsreise unter Leitung des Thüringer Wirtschaftsministers im vergangenen April nach Indien hat neue Meilensteine in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gesetzt. Um diese auszubauen und zu vertiefen, organisiert Thüringen International am Donnerstag, den 11. September 2014 einen...

weiterlesen

Termine
Informationen zur Markterkundungsreise Türkei

In den letzten Monaten wurde die türkische Wirtschaft in den westlichen Wirtschaftsnachrichten für existenzgefährdet erklärt. Die Zahlen sprechen jedoch eine andere Sprache. Was sie zeigen, ist ein ungebrochener Wachstumstrend seit nunmehr 18 Quartalen. Die türkische Wirtschaft hat im ersten Quartal...

weiterlesen

Termine
Unternehmensreise nach Malaysia/Singapur

Der Verbund Südostasiatischer Staaten (ASEAN) zählt zu den weltweit dynamischsten Wirtschaftsregionen. 2015 entsteht mit der ASEAN Economic Community die zweitgrößte Wirtschaftsunion der Welt. Die Länder Malaysia und Singapur sind die zwei wichtigsten ASEAN-Handelspartner Deutschlands und bieten...

weiterlesen

Termine
Unternehmensreise Aserbaidschan 17.-21. November 2014

Mit seiner günstigen Lage als Schnittstelle zwischen Ost und West sowie einer aufstrebenden Volkswirtschaft bietet das Land am Kaspischen Meer viel versprechende Geschäftsmöglichkeiten. Schon heute wird das Land mit Dubai verglichen. Das liegt nicht nur am Erdöl und Erdgas, sondern auch an einer...

weiterlesen

Nachlese
Markterkundungsreise nach Chile

Die von Thüringen International organisierte Markterkundungsreise nach Chile bot Thüringer Unternehmen die Möglichkeit, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte auf dem chilenischen Markt besser einzuschätzen und ihre Chancen auszuloten. Dabei waren aktuelle politische, soziale und wirtschaftliche...

weiterlesen

Nachrichten
Ihr Ansprechpartner in Malaysia: Thomas Brandt

Als Mitglied der Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) ist Malaysia eine der aufstrebenden Wirtschaften Asiens. Seit 1970 hat Malaysia den Status der Rohstoffindustrienation erreicht und sich zu einem multi-sektoralen Wirtschaftsakteur mit offener Volkswirtschaft, hoch entwickelten...

weiterlesen

Nachrichten
Werkö GmbH besiegelt strategische Partnerschaft

Die Werkö GmbH fertigt seit mehr als 75 Jahren High-Performance-Tools für die Metallbearbeitung. Die traditionellen Hauptabsatzmärkte für Werkö Produkte sind Deutschland sowie West- und Südeuropa. Bis Anfang 2011 hatte Werkö kein nennenswertes Geschäft in Russland bzw. Weißrussland. Aus diesem Grund...

weiterlesen

Nachrichten
Europäische Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Am 31. Juli 2014 wurden die Wirtschaftssanktionen der Europäischen Union gegen Russland wirksam. Diese betreffen den Finanzsektor, die Ölindustrie sowie Militär- und sogenannte Dual-Use-Technologien. Die Maßnahmen sind vorläufig auf drei Monate begrenzt und können nach dem Inkrafttreten überprüft...

weiterlesen

Nachrichten
Russland-Sanktionen für Thüringer Firmen verkraftbar

Die geplanten Sanktionen gegen Russland haben nach Angaben der Erfurter Industrie- und Handelskammer (IHK) zumindest kurzfristig kaum Auswirkungen auf die Thüringer Wirtschaft.

weiterlesen

Nachrichten
Nach der WM in Brasilien: Sympathien nutzen

Faires Auftreten und Bescheidenheit vor, während und nach den WM-Spielen bis hin zum Weltmeistertitel hat der DFB-Elf viele Sympathiepunkte rund um die Welt eingebracht. Die Sportzeitschrift “Lance“ lobt, die Nationalmannschaft habe mit Fair-Play die Herzen der Brasilianer erobert.

Laut der Neuen...

weiterlesen

Nachrichten
Algeriens Automobilbranche auf neuem Kurs

Auf dem zweitgrößten Automobilmarkt Afrikas gibt es neue Entwicklungen: Wurden bisher fast alle Personenkraftwagen importiert, rückt laut Regierung nun die inländische Montage von Pkw in den Fokus. Fahrzeug-Importeure sollen animiert werden, in die inländische Produktion kompletter Fahrzeuge und...

weiterlesen

Nachrichten
Exportwachstum der Thüringer Industrie bis Ende Mai 2014 über Bundesdurchschnitt

In den ersten fünf Monaten 2014 stieg der Umsatz in den größeren Thüringer Industriebetrieben mit 50 und mehr Beschäftigen gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum (bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen) um 3,0 Prozent. Die Exportquote, d.h. der Anteil des Auslandsumsatzes am Gesamtumsatz,...

weiterlesen

Nachrichten
Georgien präsentiert sich als Geheimtipp für Investoren

Mit einer hochrangigen Delegation, bestehend aus dem Premierminister, dem Vize-Premierminister, der Außenministerin, dem Infrastrukturminister, dem Landwirtschaftsminister und vielen Unternehmensvertretern präsentierte sich Georgien am 2. Juni in Berlin als aufstrebender Investitionsstandort. Das...

weiterlesen

Nachrichten
Milliardenabkommen mit China

Beim China-Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sind Wirtschaftsabkommen in Milliardenhöhe unterzeichnet worden. Volkswagen will zwei neue Werke in seinem wichtigsten Absatzmarkt bauen, der europäische Flugzeughersteller EADS liefert 100 Helikopter. Nach Gesprächen mit Premier Li Keqiang...

weiterlesen

Feedback
Wenn Ihnen Global Markets gefällt - oder auch nicht - bitte sagen Sie es uns!

Bitte klicken Sie auf "weiterlesen", um zur Befragung zu gelangen.

weiterlesen

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter dieser Adresse abmelden.


Impressum


Redaktion: Dr. Stefan Blechschmidt, Dr. Holger Wiemers, Thilo Nürnberg, Christoph Dolata

Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen)
Thüringen International
Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-480
E - Mail: international@leg-thueringen.de
Internet: www.thueringen-international.de

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Wolfgang Tiefensee, Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Geschäftsführung: -Sprecher- Andreas Krey, Sabine Wosche
Handelsregister: Amtsgericht Jena, HRB 104662

Verweise und Links / Disclaimer:
Dieser Newsletter enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.