Online Business Mission „Geschäftspotenziale für Maschinenbau in Vietnam“

Online Business Mission „Geschäftspotenziale für Maschinenbau in Vietnam“

Datum: 7. bis 9. Juli 2021

Die Branchen Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau sowie Metallbearbeitung und Energieeffizienz in der IndustrieproduktionIm stehen im Fokus dieser Online Business Mission.

Neben einem Briefing zu Geschäftschancen in Vietnam, ist auch ein Erfahrungsaustausch mit bereits aktiven deutschen Unternehmen vor Ort geplant. Im Rahmen eines Business Forums können Thüringer Unternehmen ihre Produkte und Technologien präsentieren und sich mit vietnamesischen Unternehmen und Branchenvertretern über Kooperationsmöglichkeiten austauschen.  Weiterhin stehen individuelle, digitale Gespräche mit passenden Geschäftspartnern auf dem Programm. Im Rahmen unserer virtuellen Ausstellung, der Flying Fair, erhält jedes teilnehmende Unternehmen seinen eigenen Messstand. Vietnamesische Unternehmen werden auf die Flying Fair eingeladen und können über diese digitale Plattform Kontakt aufnehmen.

Die Geschäftschancen für deutsche Maschinenbauer und Technologien stehen gut. In Vietnam produzierende Unternehmen haben angesichts steigender Produktionsvolumina und höherer internationaler Ansprüche an die Warenqualität einen wachsenden Bedarf an modernen Maschinen. Attraktiver werden die deutschen Exporte durch das 2020 in Kraft getretene EVFTA (EU-Vietnam Freihandelsabkommen), wodurch eine Vielzahl von Zöllen und Handelsbarrieren entfällt.  

Melden Sie sich bis zum 20. Juni 2021 an!

*Kosten entstehen nur für die Erstellung des virtuellen Messestandes. Die Teilnahme am Programm wird zu 100% gefördert.

Ihre Ansprechpartnerin

Anita Spiegler
Projektleiterin Ostasien

Abteilung:
Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

0361 5603-376
0361 5603-328
E-Mail schreiben

Anmeldung