Messe „Green Expo“ in Mexico

Bildquelle: LEG Thüringen

Thüringens Umweltwirtschaft erhält in Mexiko weiteren Schub: Auf der Green Expo in Mexiko City, der größten Messe für Umwelttechnik in Mittelamerika, präsentierte sich der Freistaat mit vier Ausstellern auf einem Gemeinschaftsstand. Organisiert wurde der Auftritt zum zweiten Mal nach 2017 vom Außenwirtschaftsteam „Thüringen International“ der LEG. Höhepunkt war am Donnerstag, 6. September 2018, die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN e.V.) und der Asociacion Nacional de Energia Solar, dem mexikanischen Verband der Solarindustrie ANES. „Mit der Organisation von Gemeinschaftsständen auf ausländischen Messen leisten wir einen wichtigen Beitrag dazu, unseren Thüringer Firmen und Netzwerken den Zugang zu lukrativen Märkten außerhalb Deutschlands zu ermöglichen“, sagt LEG-Geschäftsführer Andreas Krey. „Auf der Green Expo können unsere Aussteller vielfältige Kontakte in den Bereichen intelligente Stromversorgung, Erneuerbare Energien und Wasseraufbereitung knüpfen.“