Herbst-Workshops von Thüringen International

Mit zwei gut besuchten Workshops komplettierte Thüringen International seine Herbstveranstaltungen.

Fotos: © LEG Thüringen

Am 25. Oktober führte Thüringen International einen Workshop zum Thema „Internationale Webpräsenz und Online-Marketing“ durch. Den etwa 30 Teilnehmern wurden frei zugängliche Webseitenanalysetools sowie Online-Strategien zur SERPS-Optimierung vorgestellt. Darüber hinaus wurde ein Überblick zu Besonderheiten nationaler Suchmaschinen, wie sie beispielsweise in China und Russland vorliegen, aufgezeigt. Eine Rückschau zum Workshop finden Sie hier.

Der Workshop ist Teil einer Veranstaltungsreihe, mit dem Ziel, Kompetenzen zu vermitteln, um Webseiten unterstützend im Internationalisierungsprozess einsetzen zu können. Im kommenden Jahr ist hierzu eine Veranstaltung mit thematischem Fokus auf dem internationalen Online-Vertrieb vorgesehen. Für Interessensbekundungen oder inhaltliche Anregungen kontaktieren Sie bitte unseren Projektleiter Thilo Nürnberg.

Am 6. November führte Thüringen International, wie bereits erfolgreich in den Jahren zuvor, einen Workshop zum Thema „Außenhandelsfinanzierung“ durch. Den mehr als 20 Teilnehmern wurden durch eine Expertin der LBBW praxisnahe Fakten zu Absicherungs- und Finanzierungsmöglichkeiten mit den verschiedenen Akkreditivarten aufgezeigt. Darüber hinaus hat der für Thüringen zuständige Fachberater von Euler Hermes das aktuelle Deckungsinstrumentarium vorgestellt und ist speziell auf die für Thüringen International relevanten Zielregionen eingegangen. Die Teilnehmer haben das Seminar genutzt, um neues Wissen zu erlangen und bestehendes Wissen aufzufrischen. Aufgrund der positiven Resonanz ist eine Wiederholung der Veranstaltung im kommenden Jahr bereits fest eingeplant.

Für Anregungen kontaktieren Sie bitte unsere Projektleiterin Franziska Döll.