Extra-Ausgabe Messeangebote

Portrait Dr. Jan Berger – Keynote Speaker

„Was bedeutet Internationalisierung heute?“ – so lautet der Titel der Keynote beim diesjährigen Außenwirtschaftstag. Redner ist mit Jan Berger ein Experte, der sich intensiv mit Zukunftstrends in Wirtschaft und Technologie befasst – als CEO von „2b AHEAD ThinkTank“ leitet er eines der größten unabhängigen europäischen Trendforschungsinstitute. Mehr als 30 Zukunftsforscher, Strategieberater und innovative Köpfe bilden sein Team, mit dem er die wesentlichen Treiber ebenso wie die größten Blockaden für die wirtschaftlichen und technologischen Entwicklungen unserer neuen Dekade erforscht. Zukunftswissen ist Wissen, das Unternehmen voranbringt – und der Redner fokussiert in seiner Forschungstätigkeit konkret und praxisnah auf die künftigen Erfolgsfaktoren für betriebliches Wachstum und die Entwicklung neuer, lukrativer Geschäftsmodelle.

Die vernetzte, globalisierte Weltwirtschaft bietet heute für Thüringer Unternehmer viele Potenziale für unternehmerische Expansion, doch zugleich stellen protektionistische Tendenzen eine Herausforderung dar. Jan Berger zeigt in seiner Keynote auf, wie sich kleine und mittelständische Unternehmen aus Thüringen aufstellen können, um in einem dynamischen Umfeld die Chancen der Internationalisierung zu nutzen. Dabei verfolgt er einen integrativen, ganzheitlichen Ansatz und zeigt auf, dass erfolgreiches Agieren auf fernen Märkten von verschiedenen Faktoren abhängt – darunter sind eine entsprechende Unternehmenskultur, eine kluge Fachkräftestrategie, innovative Ansätze im Marketing sowie der Aufbau von Netzwerken – wobei immer wieder gern über bisherige Grenzen hinausgedacht werden darf.