Global Markets Extra-Ausgabe 2/2019


Dr. Arnulf Wulff,
Prokurist und Abteilungsleiter Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement


Dr. Stefan Blechschmidt,
Teamleiter Thüringen International

Liebe Leserinnen und Leser,

auf vollen Touren läuft in diesem Jahr das ENTRADA-Programm, welches Ihnen vielfältige Chancen auf eine erfolgreiche Markterschließung in den lateinamerikanischen Ländern Argentinien und Uruguay bietet. Das Programm baut auf der Delegationsreise vom Herbst 2018 in diese Region auf und hat mit einer Kick-Off-Veranstaltung Anfang Juni die erste Etappe genommen. Im vorliegenden Newsletter informieren wir Sie über die weiteren Programmschritte und Ihre Möglichkeiten zum Einstieg; zudem stellen wir Ihnen die vielversprechenden Märkte Argentinien und Uruguay in kurzen Länderprofilen vor. Entdecken Sie die Potenziale einer Region, die sich dynamisch entwickelt und Ihnen neue Marktoptionen eröffnet!

Wir wünschen Ihnen eine informative und angenehme Lektüre unseres Newsletters!


Top-Thema
ENTRADA - Programm

Mit der Kick-Off-Veranstaltung am 6. Juni in Erfurt ist der Startschuss für das ENTRADA-Programm gefallen: Bei einem Business-Frühstück mit lateinamerikanischem Büffet gab es Gelegenheit zu individuellen Beratungsgesprächen; zudem präsentierte Anna Billharz von der AHK Argentinien die Ergebnisse der...

weiterlesen

Analysen
Argentinien - die zweitgrößte Volkswirtschaft Südamerikas nimmt dynamischen Anlauf

Nach einer starken Rezession Mitte 2018 gewinnt die argentinische Wirtschaft Schritt für Schritt neuen Schwung. Zwar wird für das aktuelle Jahr ebenfalls noch mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts gerechnet, dennoch verbessern sich die Konjunkturdaten von Monat zu Monat. Eine erwartete...

weiterlesen

Analysen
Uruguay - ein kleines Land mit viel Potential

Uruguay wird häufig als die „kleine Schwester“ Argentiniens bezeichnet. Und obwohl Uruguay als vergleichsweise kleines Land vielfach unter dem Einfluss von Entwicklungen in seinen Nachbarländern, insbesondere Argentinien, steht, verfügt das Land über beträchtliches Potential. So ist das BIP pro Kopf...

weiterlesen

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter dieser Adresse abmelden.



Impressum

Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen)
Thüringen International
Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-480
E - Mail: international@leg-thueringen.de
Internet: www.thueringen-international.de

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Wolfgang Tiefensee, Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Geschäftsführung: -Sprecher- Andreas Krey, Sabine Wosche
Handelsregister: Amtsgericht Jena, HRB 104662

Redaktion: Dr. Holger Wiemers, Dr. Stefan Blechschmidt, Thilo Nürnberg, Allyn Schachtschabe, Christoph Dolata, Raditya Krishnayudha Harjono

Fotos:
ENTRADA - Programm: © stock.adobe.com
Argentinien - die zweitgrößte Volkswirtschaft Südamerikas nimmt dynamischen Anlauf: © omersukrugoksu / istockphoto.com
Uruguay - ein kleines Land mit viel Potential: © LEG Thüringen