Unternehmensreise in die „Pacific Northwest Region“

Landkarte mit der Darstellung von Seattle und Vancouver

Vancouver (Kanada) und Seattle (USA)
14. bis 22. August 2024

Die Region um Seattle und Vancouver punktet nicht nur mit atemberaubender Landschaft, sondern auch mit einer genauso starken und vielfältigen Wirtschaft, die spannende Potentiale für Thüringer Unternehmen bereithält. 

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Unternehmensreise in die "Pacific Northwest Region" vom 14. – 22. August.

Seattle ist weltweit bekannt für seine Luft- und Raumfahrtbranche, die nicht nur einen starken Wirtschaftseinfluss in der Region hat, sondern auch eines der top Clusters für diese Branche weltweit ist. Auch in den Bereichen Life Sciences und Biotechnologie bietet die US-amerikanische Stadt spannende Möglichkeiten. Zahlreiche namhafte und spezialisierte Unternehmen haben sich in der Region niedergelassen. Ebenso viel gibt es zu entdecken in Seattles IT- und Digitalbranche. Neben dem Headquarter von Amazon und einer beeindruckenden Anzahl an Unternehmen aus verschiedenen Bereichen der Tech-Branche findet sich hier auch eine aktive Startup-Szene… So wie auch in Vancouver übrigens.

In Vancouver bekommen wir Zugang zu einem breiten Portfolio an Unternehmen aus verschiedenen Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnologien. Außerdem wird dort eine ausgeprägte Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt und die Stadt ist durch diese innovative Positionierung ein Hub für den Bereich erneuerbare Energien: sie gehört zu den Top Ten Cleantech Clustern weltweit! Auch hier bieten sich spannende Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit Thüringer Unternehmen. 

Entdecken Sie diese innovativen Standorte mit uns und melden Sie sich schnellstmöglich an! 

Anmeldeschluss ist der 31. Mai!

Ihre Ansprechpartnerin

Carine Cornez-
Fliege

Projektleiterin Amerika

 


0361 5603-446
E-Mail schreiben

Captcha image