Unternehmensreise "Road Show Tatarstan"

Unternehmensreise "Road Show Tatarstan"

09. - 15. September 2018
Tatarstan

Um die Kooperation zwischen Thüringen und Tatarstan weiter zu befeuern und interessierten Thüringer Unternehmen konkrete, individuelle Geschäftsmöglichkeiten in Tatarstan aufzuzeigen, bereisen wir im September die Industriezentren der Region. Wir starten in Naberezhnye Tschelny im Osten Tatarstans und reisen über Elabuga und Almetevsk (Südtatarstan) nach Kazan. Dabei stehen die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Werkzeugbau, Metallbearbeitung und Automotive im Vordergrund.

Ähnlich einer Road Show stellen sich die teilnehmenden Unternehmen an den einzelnen Stationen im Rahmen eines Seminars oder Symposiums den tatarischen Unternehmen vor und führen anschließend Kooperationsgespräche mit potenziellen Partnern. Außerdem werden Unternehmensbesuche durchgeführt. Die Partner werden dabei möglichst passgenau vermittelt. Die intensive Vorbereitung vor Ort übernehmen unser 2016 gegründetes gemeinsames Engineering-Zentrum für Maschinenbau an der TU Kazan und unsere Auslandsbeauftragte für Russland.

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und vergrößern Sie Ihr Netzwerk in Russland! Verlassen Sie mit uns gemeinsam die bequeme Großstadt Kazan und entdecken Sie die eigentlichen Standorte der tatarischen Unternehmen in der Provinz. Profitieren Sie so von individueller, zielgerichteter Vorbereitung und Betreuung.

Melden Sie sich bitte bis zum 3. August 2018 über unser Online-Formular an.

Ihre Ansprechpartnerin

Irina Heß
Projektleiterin GUS

Abteilung:
Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

0361 5603-468
0361 5603-328
E-Mail schreiben