Rückblick

Arab Health - Nach der Messe ist vor der Messe!

29.01.-01.02.2018

Im Februar strömten erneut tausende Fachbesucher zur weltweit zweitgrößten Medizin- und Gesundheitsmesse - der Arab Health - nach Dubai. Die 43. Auflage der Veranstaltung diente deutschen Unternehmen vor allem als Plattform für Kontakte in die prosperierenden Länder der Region im Nahen und Mittleren Osten. Der Markt dort lockt mit sehr guten Absatzchancen. Mehr als 4200 Aussteller aus mehr als 150 Ländern und etwa 103.000 Fachbesucher nutzten die Veranstaltung in Dubais International Convention & Exhibition Centre zur Präsentation sowie zur Information über jüngste Innovationen der Branche, deren Produkt- und Servicelösungen in der Region sehr geschätzt sind.

Vertreten waren 2018 insgesamt 13 Thüringer Unternehmen, darunter auch zahlreiche neue Aussteller. Neun von den 13 Ausstellern präsentierten ihre Produkte am Thüringer Gemeinschaftsstand. Im arabischen Raum profitieren alle Thüringer Aussteller vor allem von ihrem guten Ruf und dem Gütesiegel „Made in Germany“. Die Arab Health widmete sich erstmals auch dem Themenkomplex Smart Healthcare. Ein wichtiges Ziel der Digitalisierung im Healthcare-Bereich stellt dabei die umfassende Implementierung moderner IT-Tools dar, die Prozesse in Arztpraxen und Krankenhäusern beschleunigen und die Entwicklung der Medizintechnik vorantreiben. Die starke Präsenz sowie große Bandbreite von Medizinunternehmen aus Thüringen auf der wichtigsten Medizinmesse des Mittleren Ostens belegt einmal mehr die weltweite Reputation und die Potenziale der Thüringer Gesundheits- und Medizintechnikbranche.

Wie vorangegangene Veranstaltungen in Dubai gezeigt haben, birgt die Messe zudem gewinnbringende Investitions- und Exportchancen für Thüringer Gesundheits- und Medizintechnikunternehmen. Und die Vorbereitungen für die nächste Arab Health im Frühjahr 2019 laufen bereits auf Hochtouren. Schnell sein lohnt sich also!

Bei Interesse an einer Teilnahme kontaktieren Sie bitte Hakim Kennich unter Telefon 0361 5603-479 oder per e-mail an Hakim.Kennich@leg-thueringen.de.

Ihre Ansprechpartner

Team Thüringen International

Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen)

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-480
0361 5603-328
E-Mail schreiben

zu den Ansprechpartnern